Newsletter - Club E-Fahrzeuge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Newsletter

Newsletter

Newsletter

Der Newsletter des CE bringt regelmäßig Neuigkeiten:

Termine

04.-05.05. Green World Tour, Wien
11.-12.05. Fahrzeugschau Elektromobilität, Bad Neustadt an der Saale

15.-17.5. ees Europe, München
18.-19.5. Oldtimermesse Tulln
24.-26.05. E-Bike-Days, München
25.05. E-Mobilitätstag 2019 in Melk; Wachauring
06.07. EMobil, München
07.09. Rock den Ring, Wien
17.-19.01. E-Bike-Days, Dresden

News

Vereinsnews – Am letzten Sonntag im April findet jedes Jahr am Seiberer in Weißenkirchen in der Wachau ein Gleichwertigkeitsrennen für Oldtimer statt. Unser Verein hat in der Klasse E-Autos und Gästeklasse gleich drei Pokale er-fahren. Den 1. Platz mit 0,02,620 Unterschied konnte Sonja Metz mit einem Peugeot 106 erreichen, den vierten Platz entschied Hubert Kuhn mit einem Audi A8 S8 4D mit einem Unterschied zum ersten Lauf von +0:06,310 für sich und den Pokal für den fünften Platz nahm Konrad Metz (Seat Marbella) mit einem Unterschied von -0:09,340 mit nach Hause. Die nächste Veranstaltung, an der der Verein teilnimmt, ist die Oldtimermesse in Tulln.

Firmen – BMWs CEO gibt der Blick.ch ein Interview zu den brennenden Themen für Autobauer und 2021 soll der i4 in vier Sekunden auf 100 sprinten. Im derStandard.at gibt der Wallbox-Pionier Keba-GF Luftensteiner seine Standpunkte preis. Porsche testet den Taycan und auto.oe24.at befindet, dass der „erste" E-Porsche fast fertig ist. BMW und Daimler kooperieren laut auto-motor-und-sport.de. Bild.de testet den Jaguar I-Pace. Nidec stellt den Radnabenmotor auf neue Beine. Blick.ch sieht den chinesischen Tesla-Konkurrenten Byton kurz vor dem Start. Der neue Kia e-Soul ist nun bestellbar. Der nächste James Bond-Film stellt Craig einen Aston Martin Rapide E zur Verfügung. Mercedes fährt erste Runden im Formel E-Silberpfeil. Seat stellt seine Elektrostrategie vor. Der Elektro-SUV Nio ES8 wieder in der autobild.de präsentiert. Der Aachener E-Wagen e.Go wird ab sofort in Serie produziert. Auch Ford kommt nun mit E-Modellen auf den Markt. Für den Zoe gibt eine Anhängerkupplung. Laut Financial Times nimmt Fiat den Tesla in seine Flotte auf. Der neue Renault Capture wird als Erlkönig gesichtet. Tesla stellt seinem Autopilot neue Funktionen wie automatischen Spurwechsel zur Verfügung und will auch die Preise dafür erhöhen. Audi greift in Rom nach Formel E-Führung. Es wird gerätselt, ob der Mini Cooper SE einen Sportwagenmotor verbaut hat. Der Mustang soll künftig vollelektrisch fahren. Auf msn.com wird ein Unternehmen vorstellt, das Ferraris und Lamorghinis zu E-Autos umbaut. VW ID Roomzz soll erst 2021 in Serie gehen. Der Audi A2 der Zukunft soll einen elektrischen Heckantrieb haben. Der US-Anbieter Optimus Ride bietet autonome Shuttles in New York und Kalifornien an. Tesla stellt eine Variante des S mit Wohnkabine vor. Auf der Shanghai Auto-Show wird mit dem Zedriv GTI eine Kopie des Porsche 911 elektrifiziert. Venucia, ein Joint Venture von Nissan und Dongfeng präsentiert eine E-Limousine für China. Die nächste Limousine stammt dann von Infiniti: QS Inspiration. Volvo stellt sich unter Geely dem Konkurrenten Tesla. Hyundai präsentiert den Genesis Mint Concept auf der New York Auto Show. Der elektrische Crossover von Renault, der City K-ZE wird für China gebaut. Der Jaguar I-Pace ist „World Car of the Year 2019" geworden. Porsches Formel E-Fahrzeuge absolvierten erste Testfahrten. DiePresse.com fährt den Kia E-Niro im Härtetest. Der Solar-Stromer Sion wird in Schweden produziert. Ionity setzt langfristig auf Know-How von has-to-be. Der Ford Bronco wurde von Zero Labs auf E-Antrieb umgebaut. Auto-motor-und-sport.de sieht in dem E-Pickup Rivian R1T eine echte Wundertüte. Teslas Model S wird in gepanzerter Version getestet. Chinas Mini-E-Sportwagen Leapmotor S01 soll für 11.000 Euro zu haben sein. VW ruft wegen möglicher Nässe im Batterieraum 11.000 E-Ups zurück.

Regionen – Frankreich freut sich auf seine erste reine Elektro-Rennstrecke. IKB eröffnet den größten E-Ladepark Tirols. Wien soll ein perfekter Kandidat für die Formel E abgeben. Niederösterreich fördert Ladestationen im Wohnbestand. In Wien werden weniger Hürden für E-Mobilität gefordert. In Schweden lädt die Smart Road Gotland drahtlos E-Auto-Akkus auf. In In Attnang-Puchheim konnte man E-Mobilität testen.

Nutzfahrzeuge – Berlin bekommt seinen ersten eCitaro von insgesamt 15 Mercedes E-Bussen. BYD stellt 27-Meter-E-Bus vor. Mercedes präsentiert den E-Transporter. Die Renault EZ Flex-Transporter-Studie macht in auto-motor-und-sport.de Schlagzeilen. Der E-Transporter von ecovolta (Aebi eVT 450) feiert Weltpremiere am Berg. Musk verspricht autonome Tesla-Robotaxis schon 2020 in autobild.de. Waldquelle-Gabelstapler sind nun auch elektrisch zu haben. Hamburg startete ein Shuttle-Dienst mit E-Bussen von Moia. In Berlin fahren nun Solaris E-Busse.

Akkus/Laden – Barley will Bau von Ladestationen für E-Autos erleichtern, berichtet welt.de. Die Schweizer planen E-Auto-Akku für 1000+ Kilometer. Smatrics erweiterte wieder sein Netz in Österreich.

Sonstiges – Dominic Thiem fährt einen Kia e-Niro. Ein Niederländer schafft Weltreise mit E-Auto. In der blick.ch wird eine Umfrage zu den fünf falschen Klischees zum E-Auto-Fahrer berichtet. Autobild.de fällt auf eine Ifo-Studie rein, die die CO2-Bilanz der E-Autos in Frage stellt. Experten entlarven die Studie von Hans-Werner Sinn als unwissenschaftliche Meinungsmache. Asfinag stellt die neue Beschilderung für E-Lademöglichkeiten an Autobahnen vor.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü