Newsletter - Club E-Fahrzeuge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Newsletter

Newsletter

Newsletter

Der Newsletter des CE bringt regelmäßig Neuigkeiten:

Termine

Vorbehaltlich ev. Absagen durch die Corona-Pandemie:

10.4. Formel E Rom
24.4. Formel E Valencia
25.4. Seiberer, Weißenkirchen/Wachau – Achtung: Corona-Plan B 19.-20.6.
8.5. Formel E Monaco
15./16.5. Oldtimermesse Tulln - abgesagt
22.5. Formel E Marrakesch
5.-6.6. Formel E Santiago de Chile
27.6. Rock den Ring Wien
14.8. CE-Grillfest



News

Firmen – Alpha Ace Wolf Pickup zeigt Ladefläche. Apter EV mit Teil-Solarbetrieb vermeldet nach 24 Stunden den Ausverkauf seiner ersten Charge des Dreirads. Das französiche Arquus Scarabee Panzerfahrzeug schleicht sich elektrisch an. Audi kratzt mit dem RS-E-Tron am Image von Tesla und will keine Verbrenner mehr bauen. Ein neuer E-Rennwagen von Beltoise, der BT01, kommt aus Frankreich. BMW kommt mit dem 4er mit 530 PS und 590 km Reichweite daher; der Verkaufsstart wird vorgezogen. Der Smart Fortwo-Cabrio von Brabus 92 R gerät unter Hochstromeinfluss. Cadillac stellt den Celestiq als exklusive E-Limousine vor. Der Daymak Avvenire Spiritus erreicht auf drei Rädern in zwei Sekunden 100 kmh. Geely plant mit Zeekr Premium-E-Autos. Hyundais Ioniq 5 wird als der neue Tesla-Gegner gefeiert. Kias EV6 wurde erstmals fotografiert. Ein Land Rover D110 wird in den Vereinigten Staaten über Electric GT angeboten. Das niederländische Start-up Lightyear setzt auf Solarzellen statt Ladesäule. Vom Lucid Air SUV tauchen erste Patentbilder auf. Magna präsentiert eine elektrisch angetriebene Starrachse. Mercedes bietet den SUV GLA zum EQC-Preis an und auto-motor-und-sport.de fragt, wann Daimlers Model 3-Konkurrent kommt; der EQS kriegt 108 kWH-Akkus. Mini plant ab 2040 eine rein elektrische Automarke zu werden. MG bringt den 5 Electric auch nach Deutschland und Österreich und ein offener Zweisitzer wird präsentiert. Opels Astra kommt, kommt nicht, kommt vielleicht. Porsches elektrischer Crossover Taycan Cross Turismo wird auf oe24.at vorgestellt. Renaults Megan E-Vision wird als Erlkönig gesichtet und der R4 kommt als Revival-E-Auto. Seat will jetzt erst den Cupra und Martorell elektrisieren. Neuer Smart Geely wird auf der IAA präsentiert. Auf CNBC.com wird die Tesla Model Y-Produktion in Shanghai gezeigt und beim Model S und X soll es Neuerungen bei der Gangschaltung geben. Volvo will 2030 nur noch E-Autos anbieten. VW preist den volldigitalen E-Limousine Trinity für 35.000 Euro ab 2026 aus; der ID.3 wird in autobild.de besprochen und der Polo soll mit Billig-Akkus aus Spanien kommen.

Regionen – In Prag werden bei der Erneuerung der Straßenbeleuchtung auch Ladestationen angebracht. In den Niederlanden startet eine Offensive der Ladeinfrastruktur in Parkhäusern. Ein 100 MW-Akku von Tesla stützt das Stromnetz von Texas. Österreich gibt für baldiges Aus von Verbrennermotoren Gas, heißt es bei kurier.at. Auf auto-motor-und-sport.de wird eine Marktübersicht der E-Pickups in den USA veröffentlicht. Die deutsche EnBW setzt seine Mitarbeiter ins E-Auto. In Wien startet die 48er mit Abfall- und Klimaberatung in einem E-Bus. Im deutschen Minden fährt die Feuerwehr mit einem Renault Zoe E. In Vorarlberg kommt der Dachdecker elektrisch.

Nutzfahrzeuge – Der PSA-Konzern kann mit seinen elektrischen Vans den Preis Van oft he Year 2021 einheimsen. Daimler Trucks und Volvo gründen Joint Venture für Brennstoffzellen-Lkw. VW präsentiert den ID.Buzz als autonomes Taxi. Die E-Transporter-Testflotte von Arrival startet im Sommer 2021. Die Wiener Linien testen auf der Linie 57A einen E-Bus von MAN. Mercedes ruft wegen Problemen mit Festkörperakkus 30 Busse zurück. In Japan startet Ikea mit rein elektrischen Möbellieferungen. Teslas Semi punktet mit 1.000 km Reichweite und Gewicht wie ein Diesel. ELMS Urban Delivery fährt mit einem elktrischen Transit-Klon. Ein E-Müllfahrzeug leert in Ulm 900 Tonnen täglich. Traton stockt Entwicklungsbudget für eMobility auf. Futuricum sichert sich die Bewilligung zum Bau von E-Lkw mit Überlänge. Toyota, Hino und Isuzu wollen gemeinsam E-Lkw bauen. Mercedes adaptiert den eCitan mit E-Antrieb. Webasto und IAV kooperieren bei elektrischen Nutzfahrzeugen.

Zweirad – E-Scooter-Schwergewicht Bird expandiert in Europa. Ein E-Fahrrad-Lieferwagen wird bei EMC gepostet. KTM und Varta kooperieren bei Batteriesystemen. Ein E-Bike mit Beiwagen kann laut netzwelt.de driften bis einem schwindlig wird. Das E-Mountainbike Turbo Levo wird für furchtlose Bergarbeiter gebaut.

Schiff-/Luftfahrt – Die weltgrößte elektrische Fähre geht in Norwegen in Betrieb. Ostseestaal baut drei E-Schiffe für Schweizer Auftraggeber.

Akkus/Laden – Ample produziert eine roboterbetriebene Akku-Tauschstation, in die man wie in eine Waschstraße fährt und in 10 Minuten mit geladenen Akkus wieder losfährt. Bosch erklärt „Battery in the cloud": Anti-Aging für den Akku. Das Start-up Nuam wird von Audi unterstützt: E-Tron-Akkus spenden dafür Strom. Toyota verkauft Brennstoffzellen-Antriebstechnologie für alle, fragt auto-motor-und-sport.de. Ubitricity und Ebee  bauen ihre Ladepunkte ebenfalls an Straßenlaternen. Shell und Alfen testen Batterie-gestützte HPC-Lösung. In Deutschland sollen die Ladetarife transparenter werden. BYD präsentiert die „Blade Battery", die 1,2 Mio. km halten soll. Porsche steigt in die Zellforschung für Super-Akkus ein. Auf auto-motor-und-sport.de erklärt die Lithium-Ionen-Batterie-Technologie. Neue Forschungen ergeben, dass Akkus auch 3 Mio. km halten können. Auf auto-motor-und-sport.de wird das Kostenrisiko Akku unter die Lupe genommen: Akku-Reparatur soll nicht teurer als ein Turbo-Tausch sein.

Oldtimer - Lunaz-Design elektrifiziert in Silverstone Oldtimer. Ein elektrischer Porsche 911 erhielt die Farben des Ölkonzern Gulf Oil. Ein Foto von London 1917 taucht auf Facebook in der Europäischen Energiewende auf. Waliser machen Mercedes 280 SL zum E-Auto.

Sonstiges – Formel E in Saudi-Arabien endet mit heftigen Unfällen zu Saisonauftakt. Eine Studie vom Umweltverband Transport & Environment kommt zum Ergebnis, dass die E-Auto-Akkus weniger Rohstoffe als der Betrieb von Benzinern verbraucht. Green Finance informiert, dass - wieder einmal - der Siegeszug von Elektromobilität bereits begonnen hat. Autobild.de veröffentlicht großen Ratgeber zum Gebrauchtwagenkauf von E-Autos. Bei E-Auto-Bränden wird nun eine Löschdecke auf Youtube.com favorisiert. Der erste vollelektrische Jeep Wrangler startet bei der Moab Easter Jeep Safari. Hyundai unterstütz Brennstoffzellen-Racer.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü