Newsletter - Club E-Fahrzeuge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Newsletter

Newsletter

Newsletter

Der Newsletter des CE bringt regelmäßig Neuigkeiten:

Termine

20.-24.3.2019
Friedrichshafen: e-mobility world

31.03.2019
11.00 Uhr E-Autotreffen am Kahlenberg/Wien

5.-7.4.2019
Dortmund: E-Bike-Festival

26.04.2019
i-Mobility Rallye Stuttgart

28.4.2019
Weißenkirchen/Wachau: Seiberer Oldtimer-Bergwertungsfahrt

15.-17.5.2019
München: ees Europe

18.-19.5.2019
Tulln: Oldtimermesse

25.05.2019
09.00 Uhr E-Mobilitätstag 2019 in Melk; Wachauring

News

Vereinsnews – Mit 21. Februar begann die Nennung für den Seiberer Bergpreis. Wer mitfahren will, sollte ein E-Auto Baujahr vor 2000 nun unter www.seiberer.at anmelden. Die Veranstaltung findet am 28.4. in Weißenkirchen/Wachau auf der gesperrten Bergstrecke statt.

Firmen – Beim Autosalon Genf lanciert VW einen elektrischen Strand-Buggy und verbreitet wieder mal, dass die Firma die E-Auto-Plattform der Konkurrenz überlassen möchte; doch kurz darauf wird ein VW-E-Crossover für 20.000 Euro den Medien vorgestellt und die Händler auf eine A-Fahrzeug-Offensive eingeschworen – außerdem sollen alle E-VWs ein neues Logo bekommen. Mitsubishi präsentiert ein Elektro-Suv. Mercedes tritt mit den EQA, EQV, EQC und EQB ins Rampenlicht. Der chinesische Hersteller Kaiyun zeigt einen E-Pickup für wenig Geld. Auf Auto-Motor-und-Sport.de wird über den Hispano Suiza Carmen, einem Luxuswagen mit Karbonchassis und E-Antrieb berichtet. BMWs Erlkönig i% mit bis zu 750 km Reichweite wurde gesichtet. Die neue Kia-Soul-Generation soll ausschließlich elektrisch betrieben werden. Teslas Model 3 wird nun in Europa mit Hundemodus ausgeliefert und VOX testen den Wagen im Wintermodus. Amazon will sich an E-Pickup-Hersteller GM und Rivan beteiligen. Autobild.de testet den Audi Q4 E-tron sowie den Sono Motors Sion. Der Peugeot 208 soll auch als E-Version mit 340 km Reichweite zu haben sein und erste Fotos tauchen auf. msn.com testet den Hyundai Kona Elektro. Der Original Mini soll in 100 Exemplaren als E-Classic Mini den Markt erobern. Piech wird eigene Automarke und fokussiert sich auf einen E-Sportwagen. Skoda greift laut oe24.at mit einem E-SUV an. BMW will durch die E-Mobilität bis zu 2.00 neue Arbeitsplätze in Dingolfing schaffen. Mitsubishi Engelberg Tourer präsentiert ein SUV-Konzept. Auf dem Autosalon in Paris trägt der Smart Forease nun ein Dach. Apples iCar soll autonom fahren. Porsches E-Macan soll in Leipzig gebaut werden. Lego präsentiert ein E-Auto aus Legosteinen, das 20 kmh schnell ist und 1.500 kg wiegt. Seat Minimo mit Wechselakku soll laut Seat der bessere Twizy sein. Hondas E-Erlkönig wird gesichtet. Volvo versucht mit dem Polestar 2  dem Tesla 3 Konkurrenz zu machen. GKN Driveline hat einen Jeep Renegade zum Elektroauto umgebaut. An Bord ist ein neues Getriebe mit zwei Gängen, das Stromer effizienter machen soll und bessere Fahrleistungen verspricht. Der rein elektrisch angetriebene Qiantu K50 wurde 2015 auf der Shanghai Auto Show präsentiert und soll 2019 auch in den USA auf den Markt kommen.

Regionen – Vorarlberg fördert den Ausbau der E-Mobilität Energieautonomie. Die Salzburger Landeskliniken werden Vorreiter in Sachen E-Mobilität. In Tirol fand ein Vortrag über „E-Mobiltät als Chance für Tourismus" statt.

Nutzfahrzeuge – Der monegassische E-Autobauer Venture hat ein Schneemobil mit E-Antrieb entwickelt.
Die Berliner Tassima AG rüstet bis zu 35 Jahre alte Stadtrundfahrt-Doppeldecker-Busse auf Elektroantrieb um. VW ABT e-Transporter auf der Genf zeigt mehr ePower und ein Aero-Kit. Der Verband der europäischen Automobilhersteller ACEA unterstützt E-Lkw, ortet jedoch das Fehlen entsprechender Ladesäulen oder Wasserstofftankstellen. Die Nikola Motor Company aus Salt Lake City im US-Bundesstaat Utah stellt am 16./17. April 2019 auf der Nikola World in Scottsdale (Arizona) einen rein elektrisch betriebenen Truck mit drei Batteriekapazitäten 500 und 750 Kilowattstunden und einer Megawattstunde, vor.

Zweirad -
Horwin Ranger: Das erste Enduro-E-Moped, auf das auch durchschnittliche Europäer sehr gut passen sollen. Scott erfindet mit skE-Ride-Studie das perfekte Tiroler E-Bike. Autobild.de berichtet über Elektromotorräder. Die Polizei Osnabrück zieht positive Zwischenbilanz nach drei Monate E-Motorrad im Dienst.

Akkus/Tanken – Tesla lässt neue Akkus patentieren. Österreicher testen E-Transporter mit Kreisel-Batterie. Der deutsche Lebensmittelhändler Kaufland eröffnete 100.ste Schnelladestation.
Das Herz der deutschen Elektroautos könnte künftig aus Finnland kommen - zumindest, wenn es nach einem finnischen Minenunternehmen Keliber geht, sie wollen führend in der Produktion von Batteriezellen werden. Radioeins.de ortet ein Tarifchaos an der Ladesäule.

Rennen – Auf n-tv.de flitzen Stromer 24 Stunden um die Wette. Ex-Champ Rosberg glaubt an die elektrische F1-Zukunft. Die Formel E macht einen Boxenstopp in der Linzer Stahlwelt.

Sonstiges – In einem Video auf futurezone.at zerlegen Feuerwehrmänner einen Tesla Model 3 und stellen fest: Bei Unfällen von E-Autos ist zwar Vorsicht geboten, Hysterie allerdings fehl am Platz. In Offenbach werden Oldtimer zu Elektroautos umgebaut. Zahl der E-Autos stieg innerhalb eines Jahres weltweit um 64 Prozent. Am BFI Wien wird ein Kurs zu sicherem Arbeiten an E-Fahrzeugen angeboten. Die Presse untersucht, warum die Niederlande alle EU-Länder bei den E-Autos abhängen. Ecar-rent.com freut sich über zwei Tesla 3 als Mietwagen in Wien und Graz.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü