Newsletter - Club E-Fahrzeuge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Newsletter

Newsletter

Newsletter

Der Newsletter des CE bringt regelmäßig Neuigkeiten:

Termine

14.08.-15.08. E-Bike-WM für Jedermann, Ischgl
15-08- CE-Grillfest, Kapellerfeld
08.09.-09.09. Grundlagenseminar Einführung in die Lithium-Ionen Batterietechnologie, Freiburg
15.09. Schweizer Kongress Elektromobilität, Bern
19.09.-21.09. Nordeuropäische E-Mobil Rallye 2020, Norddeutschland
10.10.-16.10. WAVE Italy, Luzern
09.11. 4. E-Mobility Power System Integration Symposium Lujubljana
20.11. Seminar Batterien der nächsten Generation, Frauenhofer, Bremen




News

Vereinsnews – Wir versuchen am 15.8. wie jedes Jahr ein Grillfest auf die Beine zu stellen. Es wird wie immer eine Tombola mit tollen Preisen geben. Alle Lose gewinnen. Wir bitten Euch, Euch anzumelden, damit wir wissen, wie viele kommen werden.

Firmen – Vorbestellungen zum Pickup Mikola Badger sind ab sofort möglich. Teslas Auslieferungen steigen und ein weiteres Modell wird in Aussicht gestellt, dafür wird der letzte produzierte Roadster (2012) um 1,3 Mio. Euro verkauft; weiters wird ein Update für das Model S und X geplant. Tesla hat einen weiteren Standort für eine Gigafactory in Texas gefunden.  Der Erlkönig Hyundai 45 wird nun auch per Video gesichtet. Der Lotus-Chef Phil Popham verkündet in einem Interview, dass jeder Lotus-Sportwagen elektrifiziert wird. Der Mercedes A250e und der Smart EQ sind nach Verkaufsstopp wieder erhältlich. Über E.Go Mobile wird ein Insolvenzverfahren eröffnet. BMW baut im neuen Werk in Dingolfing Fabrik für eine halbe Million E-Antriebe pro Jahr und präsentiert den iX3. Ab sofort ist der E-Fiat 500 auch in der geschlossenen Version erhältlich. Honda gibt die Preise für die E-Autos bekannt. Audi präsentiert den Q4 Sportback E-Tron. ZF stoppt Entwicklung von Lösungen für Verbrennungsmotoren. Der Seat Cupra El-Born startet 2021. MB Rent bietet Abo für den Mercedes EQC. Eine Vision des Mercedes AVTR wird erstmals gefahren. Die erste Fahrt im Mazda MX-30 wird auf Blick.ch thematisiert. Auf Krone.at wird über einen E-Ford F-150 berichtet, der einen 600-Tonnen-Zug „abschleppt". Der Fisker Ocean SUV soll auf VW-Technik basieren. Der polnische Triggo mit variabler Spur und Tauschakkus soll 2021 kommen. Der Nissan Ariya feiert in fünf Varianten Weltpremiere und soll ab 2023 auf den Markt kommen.. Der chinesische E-Transporter Kaiyun Motors Pickman ist nun auch in Europa für wenig Geld erhältlich. Bilder des Lordstown Endurance-Pickup machen die Runde. Jaguars XJ-Produktion verzögert sich. SsangYongs E-Auto-Projekt E100 wird für das Frühjahr 2021 angekündigt. VWs ID.3 stellt sich auf auto-motor-und-sport.de einem Fahrtest. Skodas Enyaq IV debütiert am 1.9.2020. Lightning Systems präsentieren  den E-Ford F-550. Opels Vivaro-e-Transporter wird ab 35.650 Euro netto angeboten. Der Renault Twingo Z.E. kommt noch heuer auf den Markt. Mercedes E-Oberklasse schafft 700 km Reichweite. VWs E-Golf wird online auf auto-motor-und-sport.de Elektro-Punk genannt. Der chinesische Nio ES6 stellt sich dem Praxistest in auto-motor-und-sport.de.

Regionen – In Wien-Favoriten wird ein E-Carsharing vorgestellt. Vorarlberg ist laut VCÖ erneut Elektroautovorreiter. In Bregenz wird das erste E-Auto, ein KIA, in Dienst gestellt. Im niederösterreichischen Deutsch-Wagram wird im Waschpark eine neue Schnelllade-Station in Betrieb genommen. In Frankreich startet ein weiterer Feldversuch, ein ganzes Dorf soll drei Jahre nur mit Strom fahren.

Nutzfahrzeuge – Volvo stellt den Penta RT, ein Feuerwehrauto der Zukunft vor. Autobild.de bietet eine Marktübersicht über E-Transporter. Das Mietwagen-Startup Ufodrive eröffnet zwei Standorte (Votivparkgarage und Hauptbahnhof) in Wien. Renault erweitert die Modellpalette des Master Z.E. Ein Studie sieht großes Potenzial für Transporte mit E-Lkws. Volvo bringt seine E-Busse nach Australien. Der Baumaschinen-Hersteller Liebherr präsentiert den ersten vollelektrischen Beton-Fahrmischer. Das britische Startup EAV präsentiert einen Kleinsttransporter mit Pedalantrieb. Am Erzberg kommt ein elektrifizierter Schwerathlet mit 120 Tonnen Nutzlast mit Oberleitung zum Einsatz.

Zweirad – Das schnellste E-Motorrad von Voxan Wattmann wird mit Trockeneis-Kühlung vorgestellt. Das Klimaschutzministerium geht in die Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder. Beim kettenlosen INgSoc E-Bike wird gefragt, ob das Kunst ist, oder ob man das Bike fahren kann. Elf Partner aus Industrie und Wissenschaft entwickeln gemeinsam ein innovatives E-Mobilitätskonzept auf zwei Rädern.

Oldtimer - Die Legende AC Cobra kehrt als E-Version zurück. Lunaz-Design elektrisiert Oldtimer in Silverston. Autobild.de präsentiert den Opel Kadett E Impuls I als Klassiker des Tages.

Akkus/Laden – Auf netzwelt.de wird die Ladung eines Tesla Model 3 durch einen Honda E gepostet. In Österreich diskriminieren laut rwrbrille.at die Ladetarife viele E-Autos. Der FC Bayern München geht mit dem Audi e-tron eine Partnerschaft ein. Tesla nimmt 2000sten Supercharger in Rijswijk, Den Haag, in Betrieb. Genol outet sich als Experte für Ladenetze für Tankstellen. Die BMW Group kauft nachhaltiges Kobalt in Marokko ein. Brennstoffzellenforscher favorisiert das Batterieauto. Die österreichische Regierung will den Zugang für E-Ladestationen in Mehrparteienhäusern einfacher möglich machen. We Charge von VW wird dem Kostentest unterzogen.

Rallyes/Rennen – Ein Bericht auf i-Mobility Rallye 2020 wird auf auto-motor-und-sport.de gepostet. Rene Rast fährt erstmals im Formel-E-Audi. Alexander Wurz macht sich für eine Rennliga für E-Roller stark. Innerhalb von neun Tagen trägt die Formel E im August ihre letzten sechs Saisonrennen am ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin aus. Mustangs Mach E-1400 startet bei einem kommenden NASCAR-Rennen mit 1.400 PS aus 7 E-Motoren. Auf oekonews.at wird über eine neue Elektroheads-E-Kart-Rennserie berichtet. Die erste Gruppentour der Wave Top of the Alps ist erfolgreich zu Ende gegangen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü